AKIP - Ausserklinische Intensivpflege

Wir sind für Sie da!

AKIP - Ausserklinische Intensivpflege

Wir unterstützen, begleiten und pflegen Menschen in außergewöhnlichen Situationen in ihrer eigenen Häuslichkeit.

Wir gewährleisten eine fachliche, patientenorientierte medizinisch-pflegerische Versorgung im Bereich der außerklinischen Beatmungstherapie bis hin zu einer 24-Stunden-Versorgung. Wir führen die uns anvertrauten Klienten so weit wie möglich wieder an ein selbstbestimmtes Leben heran.

Aber auch, wenn eine Versorgung in der bisherigen Umgebung nicht mehr möglich ist, sind wir eine gute Alternative. Wir bieten Pflege in einer individuell betreuten Wohngruppe. Diese Wohngruppe fördert Lebensqualität, Geselligkeit und Integration in gesellschaftliches Leben.

Pflege und medizinische Versorgung sind für uns ein gleichberechtigter Prozess zwischen Hilfesuchenden und Hilfegebenden. Wir bieten unter Berücksichtigung von Persönlichkeit, Einstellung, Lebenserfahrung und individueller Situation eine qualitativ hochwertige Pflege.

Wohngruppe

Jeder Wohngruppenteilnehmer hat eine eigene, abgeschlossene Wohneinheit mit Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küchenzeile und Bad. Alles ist barrierefrei und modern eingerichtet (teilmöbliert). Selbstverständlich kann die Wohnung nach eigenen Wünschen gestaltet werden. Zudem gibt es einen Gemeinschaftsraum, in dem man sich zu gemeinsamen Aktivitäten treffen kann.

Die Wohngruppe hat neun Plätze und ist Teil des Gesundheitszentrums „An der Stadthalle“ in Alsdorf. Sie liegt zentral in Alsdorf und ist nur einen kurzen Weg vom Busbahnhof entfernt. Auch die Haltestelle der Euregiobahn ist in wenigen Minuten erreichbar.

Direkt hinter der Stadthalle, zwischen Rathaus- und Annastraße, befinden sich:

  • unser Stützpunkt des Ambulanten Euregio-Pflegedienstes
  • eine stationäre Pflegeeinrichtung
  • eine Tagespflege
  • betreute Wohnungen
  • das Café/Restaurant ANNA I
  • das Therapiezentrum Kreutzer mit Ergo-, Logo- und Physiotherapie

Alles unter einem Dach! Auf dem Gelände der Wohnanlage leben und arbeiten mehr als 200 Menschen - also mitten im Leben. Einen Steinwurf entfernt sind Geschäfte, Banken, Apotheken, Ärzte, Restaurants, Kino u.v.m.

Ein attraktiver Standort, um eine neue Lebensphase zu beginnen!

Unsere Leistungen für Sie!

  • Überleitung von der Klinik in unsere Wohngemeinschaft
  • Koordination mit Ihren behandelnden Ärzten
  • Medikamenten- und Hilfsmittelmanagement
  • Psychosoziale Betreuung und Schulung Ihrer Angehörigen
  • Individuelle Gestaltung Ihres Wohnraumes
  • Ressourcenorientierte Grundpflege
  • Spezielle Behandlungspflege Ihres Tracheostomas
  • Infusionstherapie, Injektionen, Portversorgung
  • Monitoring der Vitalzeichen
  • Überwachung und Einstellung Ihres Beatmungsgerätes in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt
  • Notfallmedizinische Betreuung
  • Blutgasanalyse vor Ort
  • Atemtherapie
  • Wundversorgung
  • Psychologische Psychotherapie
  • Ergotherapie
  • Logopädie
  • Physiotherapie
  • Seelsorge

Alle aufgeführten Leistungen werden in Ihrer Wohngemeinschaft vor Ort erbracht!

Wir freuen uns über Ihren Anruf: 02404-5988-195